TREK Ride Camp 2010

Trek Bicycle | Vienna @ Trek Ride Camp 2011

Vom 1. bis 3. August fand in Waischenfeld, Bayern das Trek Ride Camp 2011 statt, bei dem wir exklusiv die neuen MTB und Road Modelle der Saison 2011 testen konnten.

Wir waren mit 2 Mitarbeiter vor Ort um erste Eindrücke zu sammeln und wir können nur sagen Trek hat es wieder einmal geschafft sich zu steigern!

Hier ihr Bericht:

Wir reisten am 01. August an und wurden nach 6 Stunden Fahrt und einer kleinen Umleitung schon Trek empfangen. Gleich ging es in die Ausstellungshalle wo uns die neuesten Entwicklungen unteranderen im Bereich Road wie das neue Madone 6.9SSL und die Speed Concept Modelle präsentiert wurden. Anschließend verschafften wir uns einen Überblick über die neuesten Bikes der 2011er Flotte von Trek und den Bontrager Neuigkeiten wie z.B. ein komplett neu entwickeltes Helmsortiment.

Zum Ausklang des ersten Abends bei einen großartigen BBQ, konnten wir schon vorab die komplette Testflotte an Triathlon-, Roadrädern und MTBs bestaunen und unternahmen eine Testrunde mit den neuen 2011 E-Bikes von Diamant, welche durch stärkeren Akku, einem verbesserten Display und starken Licht ein hervorragendes Fahrvergnügen boten.

Am zweiten Tag begannen nach ausführlichem Frühstück und einem Vortrag über die neusten Technologien die Trek bei dem 2011 Modelle einsetzt die Testrides. Zur Auswahl standen 2 MTB Strecken die ausgeschildert und markiert wurden, eine kürzere Strecke mit ca. 5 km und eine längere mit 15 km. Weiters war es möglich, sich einer geführten Road-Runde anzuschließen, doch wir konzentrierten uns lieber auf die MTBs. So wurden ein Remedy 9.9 ausgefasst und über die verschlammten und durchnässten Trails geprügelt. Trotz des schwierigen Untergrundes waren wir richtig begeistert, wie satt das Remedy auf der Strecke lag, weder kleine Gaps noch mehrere Stiegenpassagen konnten das Fahrwerk auch ansatzweise fordern. Auch bergauf waren wir von der Traktion des Hinterrades begeistert, da gab es trotz nassen Laubes und ähnlichem kein durchdrehen. Das Ganze wurde noch durch eine vom Lenker aus verstellbare Sattelstütze abgerundet, die bei dem hügeligen Gelände sehr angenehm war.

Nach dem ausgiebigen Testen und Mittagessen ging es am Nachmittag weiter nach Wiesenthau. In einem Schloss fand die große Diamant Jubiläums-Veranstaltung statt, die wirklich kaum noch zu toppen war. Schon im Innenhof wurden zahlreiche Diamant-Fahrräder präsentiert und das Publikum ließ sich auch durch das zwischendurch immer wieder regnerische Wetter die Laune nicht verderben. Im untersten Geschoß des Schlosses folgte die Vorstellung der neuesten Entwicklungen im Bereich der E-Bikes und im nächsten wurden die neuen 2011 Diamant Räder präsentiert. Besonders gefallen hat uns vor allem das Design, die Verspieltheit von kleinen Details, wie etwa einheitlich eloxierte Teile auf Griffen, Beleuchtung und Sattelstützen.

Im obersten Geschoß der Burg konnten wir in einer kleinen Nische eine Auswahl von alten Diamant Räder aus der Sammlung von Werner Aidn bewundern. Der Abend, einer wirklich sehr gelungenen Veranstaltung wurde durch ein hervorragendes mehrgängiges Abendessen abgerundet.

Am letzten Tag mussten wir uns leider schon wieder aus Waischenfeld verabschieden, da es auch an diesem Vormittag immer wieder regnete zogen wir es vor gleich die Heimreise anzutreten.

Unser Fazit:

Liebe Kunden, Ihr könnt Euch schon auf die neuen Modelle freuen, Trek hat nochmal eins draufgelegt und bietet noch mehr Fahrvergnügen.

Euer Trek Bicycle | Vienna Tester Team in Waischenfeld,

Markus und Stavros

PS: Herzlichen Dank an das gesamte Trek Team, das eine fantastische Veranstaltung auf die Beine gestellt hat!

 

 

IMG0049aa7ba IMG004870fda IMG0044531c4 IMG00428a5f1 IMG0039a7b6f IMG00384145c IMG0036fcb9d IMG00358549d IMG00349fe49 IMG0078fba24 IMG0076fb2b4 IMG00752a1a6 IMG007419d4b IMG0072dc34a IMG00651cb27 IMG0062b1ab1 IMG0061dd949 IMG0060a6b5e IMG005914329 IMG00585a3ef IMG00563d6c5 IMG001405cad IMG0053f775c IMG00137b99f IMG0012b92ca IMG0011e0679 IMG00091c92d IMG00073372a IMG000697609 IMG000558c12 IMG0004dd1b5 IMG003350287 IMG00324932b IMG00308c218 IMG0026b6765 IMG00253cbeb IMG0023c14a4 IMG001853b0d IMG00152cff7

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.